Der Vorverkauf der Veranstaltung von Nobelpreisträger Reinhard Genzel „Unsichtbare Supermasse – Schwarze Löcher in unserer Galaxie“ ist geschlossen. Es sind noch Resttickets an der Abendkasse erhältlich.

Inhalte

In Zeiten, in denen sich mehrere Krisen überlappen, wie heute, ist Empathie eine ungeheuer wichtige Fähigkeit des Menschen. Mit der Bedeutung von Empathie als „Weichzeichner“, wie wir sie oft im umgangssprachlichen Gebrauch verstehen, hat die wissenschaftliche Bedeutung wenig zu tun. Die Konferenz geht unterschiedlichen Ausprägungen der Empathie auf den Grund.

Hier können Sie sich schon einmal einen Überblick über die Themen und Gäste verschaffen.

Inhalte

Leider muss der geplante Vortrag von Donatella Di Cesare „Philosophie der Migration“am Fr., 14. Oktober, 20 Uhr, krankheitsbedingt kurzfristig entfallen.

Wir bemühen uns um einen baldigen Nachholtermin.

Inhalte

Leider ist die Veranstaltung bereits ausverkauft. Die Teilnahme ist nur noch über den Live-Stream möglich.
Wenn Sie sich für die Online-Teilnahme anmelden wollen, geht es hier zu unseren Angeboten für das dai Home.
Für die Mitglieder des DAI-Freundeskreises sind unsere digitalen Angebote kostenfrei.

Sie sind noch kein Mitglied, wollen es aber werden?
Hier finden Interessenten alle Infos und den Online-Antrag bit.ly/DAI_Mitgliedschaft.

Inhalte

Prof. Dr. Eckart Würzner
Schirmherr Geist Heidelberg 2022 – Oberbürgermeister von Heidelberg

Wissenschaft und Diskurs sind zwei der wichtigsten Eckpfeiler unserer Wissensstadt Heidelberg. Seit nunmehr 12 Jahren verbindet das International Science Festival – Geist Heidelberg beides auf höchstem Niveau. Es ist fest am Deutsch-Amerikanischen Institut etabliert und passt hervorragend in unsere wissensgetriebene, diskursfreundliche Stadtgesellschaft. Dabei ist es auch über seine Online-Angebote weit über die Grenzen der Region in ganz Deutschland bekannt.

Nationale und internationale Größen aus Wissenschaft und Forschung diskutieren gemeinsam mit dem Heidelberger Publikum die wichtigsten Themen unserer Zeit. Sie reichen vom Klimawandel über Hirnforschung bis zur Gentechnik. Wir alle können uns auf Vorträge und Diskussionen mit Experten wie Vinton Cerf, Ursel Fantz, Peter Sloterdijk oder Sir Paul Nurse freuen.

Es sind Veranstaltungen wie Geist Heidelberg, die uns in unübersichtlichen Zeiten besser durchblicken lassen. Im Kontakt zu den renommierten Referentinnen und Referenten des Festivals können wir die enormen Herausforderungen unserer Zeit für uns selbst neu sortieren und gemeinsam Lösungen voranbringen. Themen wie Migration, Künstliche Intelligenz oder sexuelle Vielfalt sind ebenso im Programm verankert wie komplexes Denken und der Schutz unserer Wälder.

Zu verdanken haben wir dieses hochwertige Angebot dem engagierten Team des DAI. Hierfür herzlichen Dank und meine größte Anerkennung.

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Festivals, ich wünsche Ihnen spannende Erkenntnisse, bereichernde Diskussionen und viel Vergnügen.

Inhalte

Unser Programmheft für Geist Heidelberg steht ab sofort als Online-Broschüre für Sie bereit.

Durchforschen Sie unser reichhaltiges Programm und sichern Sie sich die Karten für Ihre persönlichen Highlights.

Inhalte

Am Dienstag, den 26. Juli, starten wir den öffentlichen Ticket-Vorverkauf für die Veranstaltungen des International Science Festival – Geist Heidelberg, das in diesem Herbst wieder mit hochkarätigen Gästen der internationalen Wissenschaftswelt zum 12. Mal in Folge einlädt.

Sichern Sie sich rechtzeitig die Karten für Ihre persönlichen Highlights.

Gleich vier Nobelpreisträger sind in diesem Jahr bei uns: der Molekularbiologe Sir Richard Roberts, der Astrophysiker Reinhard Genzel, der Zellbiologe Sir Paul Nurse und der Physiker William Phillips. Außerdem begrüßen wir zahlreiche weitere Größen der nationalen und internationalen Forschung wie Hannah Monyer, Gerd Gigerenzer, Donatella Di Cesare, Harald Lesch, Peter Sloterdijk, Günther Hasinger, Lutz Fähser und viele andere.

Diskutieren Sie Anfang November mit bei der 12. öffentlichen Empathie-Konferenz. Zu Gast sind Neurowissenschaftler Joachim Bauer, Journalist Deniz Yücel, Pater Klaus Mertes, die ugandische Feministin Stella Nyanzi, die Pflegemanagerin des Jahres 2021 Jana Luntz und die Kinder- und Jugendpsychologin Ulrike Ravens-Sieberer, die zum Thema „Empathie in stürmischen Zeiten“ aus wissenschaftlicher und persönlicher Sicht berichten.

Tickets sind ab sofort bei uns im DAI, online über https://bit.ly/DAI_Ticketshop oder an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Inhalte

Die Veranstaltungen des 12. International Science Festival – Geist Heidelberg sind ab sofort im exklusiven Vorverkauf erhältlich.

Als Mitglied in unserem DAI-Freundeskreis können Sie sich ab sofort bis Montag, 25. Juli, exklusiv die ersten Tickets sichern. Ab dem 26. Juli gehen die Tickets in den regulären Vorverkauf.

So erhalten Sie Ihre Tickets: 

Ob online, bei uns im DAI oder in allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen: Bitte halten Sie Ihre Mitgliedsnummer (im Format MIT-12345, inkl. Buchstaben und Bindestrich) für den Ticketkauf bereit. Ihre Mitgliedsnummer finden Sie auf Ihrem Mitgliedsausweis. Im Onlineshop geben Sie Ihre Mitgliedsnummer einfach in das Feld „Aktionscode“ ein, um zur Ticketauswahl zu gelangen. Bei den Vorverkaufsstellen wird die Nummer als „Aktions- oder Promotioncode“ abgefragt. Im Anschluss können Sie Ihre gewünschte Preiskategorie und die Ticketanzahl auswählen. Bitte beachten Sie, dass der Vorverkauf auf 2 Tickets pro Person und Veranstaltung begrenzt ist. Natürlich können Sie für Ihre Begleitung auch ein Ticket kaufen, wenn diese bisher kein DAI-Mitglied ist. Wählen Sie für das zweite Ticket einfach den (ermäßigten) Normalpreis.

Wir freuen uns riesig auf Sie, Ihre Neugierde und den lebendigen Austausch mit Ihnen!

Inhalte

Ein Jahrzehnt voller Wissenschaft!

Die ersten Highlights des 11. International Science Festival – Geist Heidelberg sind jetzt im exklusiven Vorverkauf erhältlich. 

Vom 05. Oktober bis zum 19. Dezember 2021 diskutieren internationale und nationale Größen der Wissenschaft mit Ihnen neueste Forschungsergebnisse und die drängenden Fragen unserer Zeit.

Freuen Sie sich auf Harald Lesch und das Wiener Merlin Ensemble, auf Katalin Karikó – die Frau hinter dem mRNA-Impfstoff, Eva IllouzFrans de WaalWolf Singer und Hannah MonyerDame Jocelyn Bell Burnell und viele mehr!
Das Programm wird in den kommenden Wochen laufend erweitert. Sie dürfen gespannt bleiben.

Wichtige Ticket-Infos

Von Donnerstag, den 15. Juli, bis einschließlich Sonntag, den 25. Juli, ist der Vorverkauf für das Geist Heidelberg 2021 Programm exklusiv für Mitglieder des DAI Freundeskreises geöffnet.
Ab Montag, den 26. Juli, können alle weiteren Wissenschaftsbegeisterten Tickets erwerben.

Sie sind noch kein DAI Mitglied?
Dann schließen Sie sich jetzt direkt unserem Freundeskreis an! Wir sagen „Danke“ für Ihr spontanes Engagement und schenken Ihnen den Mitgliedsbeitrag für das laufende Kalenderjahr. Hier können Sie ganz einfach online Mitglied werden.

Sie sind bereits DAI Mitglied?
Wunderbar! Ob online, bei uns im Haus oder in allen bekannten Vorverkaufsstellen: Bitte halten Sie Ihre Mitgliedsnummer (Im Format MIT-12345, inkl. Buchstaben und Bindestrich) für den Ticketkauf bereit. Ihre Mitgliedsnummer finden Sie auf Ihrem Mitgliedsausweis.

Im Onlineshop geben Sie die Mitgliedsnummer einfach in das Feld „Aktionscode“ ein, um zur Ticketauswahl zu gelangen. In den Vorverkaufsstellen wird die Nummer als „Aktions- oder Promotioncode“ abgefragt. Im Anschluss können Sie Ihre gewünschte Preiskategorie und die Ticketanzahl auswählen.

Bitte beachten Sie, dass der Verkauf aufgrund der weiterhin sehr eingeschränkten Platzanzahl auf 2 Tickets pro Person und Veranstaltung begrenzt ist. Natürlich können Sie für Ihre Begleitung auch ein Ticket kaufen, wenn diese bisher kein DAI Mitglied ist. Wählen Sie für das zweite Ticket einfach den (ermäßigten) Normalpreis.

Bei allen Fragen (auch nach Ihrer Mitgliedsnummer) können Sie sich gerne an info@dai-heidelberg.de wenden. Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten und eine Telefonnummer für etwaige Rückfragen an.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt viele spannende Erkenntnisse, Antworten und neue Fragen bei Geist Heidelberg!

Inhalte

Das International Science Festival – Geist Heidelberg des Deutsch-Amerikanischen Instituts (DAI) Heidelberg ist im Oktober 2020 erfolgreich zum zehnten Mal gestartet. Aufgrund der neuen Beschlüsse zur Eindämmung der Corona-Pandemie finden im November nun zahlreiche hochkarätige Veranstaltungen mit renommierten ExpertInnen der deutschen Wissenschaftswelt im kostenfreien Livestream statt. Mehrere Veranstaltungen mussten abgesagt werden, Nachholtermine stehen noch nicht fest.

In Abhängigkeit von weiteren Bestimmungen kann es auch im Dezember zu Änderungen im Programm kommen.

 

Geist Heidelberg hat sich den intellektuellen gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts verschrieben. In enger Abstimmung mit Heidelberger Forschungseinrichtungen – und im nächsten Jahr auch wieder mit internationalen Spitzenkräften der Wissenschaft – widmet sich das Programm den entscheidenden Fragen unserer Zeit.

 

„Wir haben es selbst in der Hand, aus den drängenden Problemen zukunftsträchtige Lösungen zu entwickeln. Geist Heidelberg ist ein engagierter Mutmacher und Partner für alle, denen Zukunft am Herzen liegt!“, so DAI-Direktor Jakob J. Köllhofer.

 

„Die Themen könnten aktueller nicht sein: ‚Empathie in Zeiten von Krisen und Konflikten‘, ‚Verantwortung, Ethik und Moral in Zeiten von Pandemien‘ oder ‚Nachhaltigkeit und Umweltschutz‘ und weitere Schwerpunkte beherrschen das Festival“, ergänzt Heidelbergs Oberbürgermeister und Schirmherr des Festivals, Prof. Dr. Eckart Würzner.

 

Alle Veranstaltungen, die im November im Rahmen des Festivals stattfinden, werden live und kostenfrei über YouTube gestreamt.

 

Das International Science Festival – Geist Heidelberg wird unterstützt von der Stadt Heidelberg, dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg, dem Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland und der Athenaeum-Stiftung.

Inhalte

DAI- Mitglied werden