Archiv

Claus Koch

Der Psychologe und Bindungsexperte Claus Koch hat das erste deutschsprachige Buch geschrieben, das sich mit der Zeit nach der Pubertät auseinandersetzt, mit der Zeit des Erwachsenwerdens. Darin zeigt er auf, dass in dieser Lebensphase für die jungen Leute noch einmal ganz andere Entwicklungsaufgaben anstehen als in der Pubertät.

Das Leben wird härter, Schutzräume wie Familie oder Schule werden verlassen, erste Fehlentscheidungen hinterlassen Spuren. Also einfach Kind bleiben? Ein verlockendes Angebot, doch Peter Pan taugt nicht als Vorbild. Aber wie erwachsen werden?

Dr. Claus Koch, geboren 1950, studierte Philosophie und Psychologie in Heidelberg und Paris. Bis 2015 leitete er den Bereich Sachbuch und Elternratgeber im Beltz Verlag in Weinheim.

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails:

Datum: 06.10.2016

Uhrzeit: 20:00

Thema:

Pubertät war erst der Vorwaschgang

Die schwierigen Jahre des Erwachsenwerdens