Archiv

Gitta Jacob

Ob Chaos in der Liebe oder berufliche Stolpersteine – wenn wir im Leben immer wieder dieselben Fehler machen, liegt das daran, dass unsere Intuition bestimmten Mustern folgt.

Anhand vieler Biografien und Beispiele aus dem Alltag zeigt Gitta Jacob, wie Vermeidungsverhalten, Perfektionismus oder Aggressivität aus frühkindlichen Erfahrungen entstehen und wie sie unsere Entwicklung prägen. Nur wer das innere System seiner Persönlichkeit erkennt, kann Denk- und Verhaltensmuster überwinden.

Dr. Gitta Jacob ist Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin für Verhaltenstherapie und Schematherapie. Nach langjähriger Tätigkeit an der Uniklinik und Universität in Freiburg ist sie seit 2013 leitende Psychotherapeutin bei GAIA in Hamburg.

In Kooperation mit dem 3. Beltz Schematherapie-Kongress, der am 18. November 2017 im Schloss Mannheim stattfindet.

 

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails:

Datum: 17.11.2017

Uhrzeit: 20:00

Thema:

Raus aus Schema F

Psychische Muster erkennen und die eigene Persönlichkeit entfalten