Online Veranstaltung

Krise schafft Wissen

Die Corona-Pandemie ist ein kollektiver Schicksalsschlag. Wissenschaft und moderne Medizin haben dazu beigetragen, dass Präventionsmaßnahmen zur Bekämpfung des Virus eingeführt und die Gesellschaft proaktiv reagieren konnte.

Ermöglicht Wissenschaft eine bessere Risikoabwägung? Wie trägt sie zur Entscheidungsfindung bei? Werden wir nach den Erfahrungen mit Covid-19 zukünftigen Pandemien besser begegnen können?

Mit:
Prof. Lothar Wieler, Mikrobiologe, Veterinär und Präsident des Robert Koch-Instituts, Berlin
Prof. Gerd Antes, Statistiker und Mathematiker, ehem. Direktor Cochrane Deutschland, Freiburg
Dr. Ina Knobloch, Biologin, Filmemacherin und Autorin von Shutdown. Von der Corona-Krise zur Jahrhundert-Pandemie (2020)

Moderation: Lisa Weitemeier, Wissenschaftsjournalistin und WDR-Redakteurin („Quarks“)

Die Veranstaltung findet nur als kostenfreie Online-Veranstaltung im YouTube-Livestream statt.
Hier geht's direkt zum Livestream: bit.ly/GH_Stream_Wissen

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails:

Datum: 29.10.2020

Uhrzeit: 20:00

Thema:

Gestärkt durch Pandemien?

Veranstaltungstyp:

Geist Heidelberg Im Dialog

DAI- Mitglied werden