Archiv

Roboter – An die Arbeit!?

Im Rahmen unserer Robotertage möchten wir uns Robotern, künstlicher Intelligenz und deren Auswirkungen auf Berufs- wie Arbeitswelt widmen. Es sind nicht mehr allein die klassischen Industrieroboter, die menschliche Arbeitskraft ergänzen bzw. ersetzen. Mensch-Maschine-Interaktion erscheint ebenso in Dienstleistungsberufen wie z. B. der Pflege denkbar. Visionen von Programmen, die Zeitungsartikel schreiben, von Roboterautos und Haushaltshilfen sind längst nicht mehr nur Science-Fiction. Wie kann die Mensch-Maschine-Arbeit der Zukunft aussehen? Wie autonom arbeiten Programme? Werden manche Arbeiten bald nur noch von Robotern erledigt? Gehen Wissenschaft und Unternehmen auf Zukunftsängste und Hoffnungen ein? Wann gibt es die erste Robotergewerkschaft?

Mit:

Saim Alkan
Geschäftsführer Kommunikationsagentur aexea GmbH

Dr. Rainer Bischoff
Head of Corporate Research, Kuka Roboter GmbH

Prof. Raúl Rojas
Informatik, Robotik und intelligente Systeme, Universität Berlin

Welf Schröter
Forum Soziale Technikgestaltung, Netzwerk ZIMT

Moderation:

Roman Pletter
Wirtschaftsredaktion, Die ZEIT

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails:

Datum: 22.11.2015

Uhrzeit: 17:00

Thema:

Alkan, Bischoff, Rojas, Schröter & Pletter

DAI- Mitglied werden