Archiv

Ernst Ulrich von Weizsäcker

Ernst Ulrich von Weizsäcker zeigt auf, warum eine utilitaristische Ökonomie und eine analytische Philosophie nicht mehr ausreichen, um die Herausforderungen der Welt von Morgen zu lösen.

50 Jahre nach der Gründung des Club of Rome leben wir Menschen heute ökologisch, ökonomisch und sozial über unsere Verhältnisse. Noch ist es nicht zu spät für eine neue Aufklärung – ein nachhaltiges Gleichgewicht aller Kräfte müsste ein gemeinsames Ziel sein.

Der Physiker und Biologe Ernst Ulrich von Weizsäcker ist Ko-Präsident des Club of Rome, war Mitglied des Bundestages und Leiter der kalifornischen Umwelthochschule Santa Barbara.

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails:

Datum: 23.10.2018

Uhrzeit: 20:00

Thema:

Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen

Die Zukunft der Welt